Ruff As Stone (uk/d) record release - Put Your Smile On

Sa 22. September - 20 Uhr

Ruff As Stone, das ist eine vierköpfige Art „Supergroup“ die 2009 in London gegründet wurde. Die Musik der Band ist eine...

... kraftvolle Einheit aus Rock und Soul- unüberhörbar von den 70´s beeinflusst. Doch die Songs sind kein Abbild dieser Epoche sondern eher ein respektvolles Winken in eine Zeit die alle Bandmitglieder intensiv erlebt haben. „Ruff As Stone“ live zu erleben ist ein unvergleichliches Erlebnis an Power, Emotion und Energie. Das Album „Put Your Smile On“ erscheint am 4. Mai 2018 bei BRM dem Label der Bosworth Music GmbH
Austin Howard (Leadvoc, Perc) wurde bekannt als Frontman der 80er Jahre Band „Ellis, Beggs & Howard“, die 3 Top 10 Hits in Europa hatten, die aus dem Album „Homeland“ ausgekoppelt wurden. Er arbeitet als Schauspieler und Songwriter für Filme und TV- Shows. Austin wird als „der schwarze Mick Jagger“ bezeichnet.
Lutz Künzel(Guitar/BVox) war Mitglied bei SET, äTäNNSCHEN und The Flaming Rocks . Lutz ist Produzent, Komponist und Arrangeur und arbeitet ebenso als Solo- Künstler und Gitarrist für verschiedene Deutsche Plattenfirmen , Radio und Fernsehen. Seine Bandbreite reicht von Rock und Heavy Metal bis hin zu Beat und Klassischer Musik was Ruff As Stone eine große stilistische Vielfalt ermöglicht.
Tobias Künzel (Drums/BVox) ist in erster Linie als Sänger der Band „Die Prinzen“ bekannt , die bisher ca. 7 Millionen Tonträger verkauft und 17 Gold- und Platin Auszeichnungen erhalten hat. Tobias ist ausserdem Songwriter und Produzent. Ihm wurden Auszeichnungen wie „Echo“ und „Bambi“ verliehen. Sein Schlagzeugstil ist von einer Intensität an der sich Drummer wie John Bonham und Keith Moon erfreuen würden.
Die Rhythmus- Gruppe wird von Rob Tree (Bass/BVox) komplettiert. Rob war mit Chris Norman (Smokie) und Mick Tucker (The Sweet) sowie „Bliss“ auf Tour. Seine Einflüsse sind anderem Bassisten wie Jack Bruce, Marcus Miller und Flea. Er wurde an der Academy of Contemporary Music ausgebildet.

Karten im Vorverkauf: 15.00 €
Karten an der Abendkasse: 18.00 €
Einlass: 19 Uhr

 

Objekt 5
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen