Highlights

  • welterbeslide

  • kafka

  • welterbeslide

  • welterbeslide

  • welterbeslide

  • welterbeslide

  • welterbeslide

  • welterbeslide

  • Fr 4. September - Ein Tanzabend mit der Oldiebande (hal)
  • Mi 9. September - Kafka Tamura (uk) supp. Metryk (d)
  • Fr 11. September - Klaus Major Heuser Band (d)
  • Mi 16. September - Ginkgoa (france/usa)
  • Do 17. September - Madison Violet (can)
  • Fr 18. September - Burlesque Circus No 5 (hal)
  • Sa 19. September - Torpus & The Art Directors (d)
  • Das Objekt 5 begleitet die Franckeschen Stiftungen auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe

Veränderte Öffnungszeiten

Liebe Gäste, am Sonntag, den 6. September schließt das Objekt 5 Restaurant schon 16 Uhr. Am Dienstag, den 8. September bleibt das Objekt 5 Restaurant ganztägig geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

Ein Tanzabend mit der Oldiebande & DJ Andy

 

saitenbuehne

Fr 4. September - 21.00 Uhr

In der Oldiebande vereinen sich die angesagtesten und etabliertesten Musiker der Halleschen Szene.

Mittags in der Ruine 31.08.-04.09.

Mittags in Ruine

 
 

Jazz Jam Session auf der Saitenbühne - Eintritt frei

saitenbuehne     

Mo 7. September - 21.00 Uhr

Dr. WOLLINGER aus Leipzig mixt Jazz mit Pop, Rock und Funk. Mal geschüttelt, mal gerührt, wird er dann als postmoderne Drum'n 'Beat Music eingeschenkt. Simon Bodensiek (sax), Christoph Gaertner (git), Andreas Schwaiger (dr) und Wolfgang Bretschneider (b) sind da total flexibel. Na dann – zum Wohl!

 

Eintritt frei

Kafka Tamura (uk) supp. Metryk (d)

 

Mi 9. September - 21.00 Uhr

Kafka Tamura, ein klangvoller Name voll abgründiger Rätselhaftigkeit und Mystik, wie entlehnt aus einer anderen Welt. Die Band, die sich in diesen Namen hüllt, zeigte sich inspiriert vom japanischen Erfolgsautoren Haruki Murakami und dessen Buch „Kafka am Strand“. Die Inspiration kommt nicht von ungefähr, sind die Parallelen zwischen Kafka Tamura – dem Titelhelden des Romans – und dem gleichnamigen musikalischen Dreigestirn, bestehend aus Emma (18), Patrick (27) und Gabriel (27), doch offensichtlich.